Gedanken und Fragen zur „Schnitterin“ | Oh Göttin

Anfang August hat für unsere agrarisch lebenden Vorfahren die arbeitsreichste Zeit begonnen. Diese existentielle wichtige Zeit dauert rund zwei Monate bis alle Ernte eingefahren war.Feldarbeit duldet keinen Aufschub: Sobald etwas erntereif ist, muss es eingefahren werden, bevor das nächste Unwetter kommt, was in dieser Jahreszeit ja nicht zu selten ist. Dies alles gilt natürlich noch…
— Weiterlesen artedeablog.wordpress.com/2022/07/31/gedanken-und-fragen-zur-schnitterin/

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s